You are here
Home >

1. Der Aposteldienst   (Architekt der Gemeinde)
– Hat Gott ohne zutun von Menschen erlebt ( im Geist oder leibhaftig) – Weil Jesus der Grund für das Leben ist, legt auch der Apostel Grund, weil er Gott gesehen hat.

Apostel sind autarke Gründer in einem Gerechtigkeitssystem z.B. Staat, inmitten einer nicht christlichen Religion usw.

  • Er ist verantwortlich für die Statik und Architektur der Gemeinde
    (Eph   4,11;   1.   Kor   12,28;   Eph   2,20);
  • Er hat die Autorität Gemeinde zu gründen und zu beraten
  • Er versteht sich als Diener und dient Gemeinden bez. der Struktur und Grundlagenlehre
  • Apostel ist zu den Gemeinden gesandt um deren Architektur zu prüfen und zu korrigieren – zu Mahnen. gr.:„Apostolos“ „Gesandter“;
  • Er ist Gesandt um Gemeinde zu bauen.
  • Er unterweist Gemeinden damit sie die richtige Grundlage haben
  • Er kämpft um Gemeinden, damit sie dir richtige Grundlage bekommen

Begleitet eine bestimmte Zeit die Gemeinde damit und stellt die Architektur her
– Er ist mobil
Apostel ist nicht einer einzigen Gemeinde verpflichtet, da er direkt berufen wurde – ohne hinzutun von Menschen.

(Apg5,42)
– Apostel erkennt Dienste und setzt Diener ein
(Apg 14,23; 20,28-31); Apostel sind gesandt und sie senden. Sie sind Berufene und sie
berufen. Sie erkennen Begabungen und fördern sie, geben ihnen Raum für Entwicklung
und Wachstum.
– Erarbeitet im Team
Apostel ordnen sich Christus unter und dienen den Gläubigen in Ihren Diensten, damit sie Ihre Berufung in Christus finden.

(1.  Kor  3,6  Apostel   &  Lehrer;   Apg  8,5-17  Apostel   &  Evangelist;   Apg  11,27-30  Apostel   &  Propheten;   Apg   20,17-28  Apostel  &
Hirten)
Apostel bauen  eine dienstorientierte Architektur ( SOA- Service Orientated Architcture)
Der   Apostel   ist   nicht   der   „Führer, Leiter, Chef“.   Es  gibt   keine   hierarchisches System (einseitige Unterordnung – Leiter – normale Mitglieder)  im   Leib Christi   (1.   Kor  4,9-13)   und   keine   Ehrentitel sondern eine Service Orientierte Architektur (gegenseitige Unterordnung – Diener Dienste).   „Wer   unter   euch   der   Erste   sein   will,
wird   euer   Sklave   sein…“   (Mt   20,25-28);   Ein   Apostel   leitet   aus   seiner   demütigen
Haltung   Gott   gegenüber   und   seiner   gottgegebenen   Autorität   heraus.   Er   wird   oft
von Propheten bestätigt wie z.B. bei Paulus und  Hananias das der Fall war.

Top