In Christus bietet Erkenntnisse und umfangreiche Konzept um bestehenden Kirchen bei der Umsetzung zu und kommt zu dem Schluss dass massiver Nachholbedarf und tiefgreifende Änderungen notwendig sind um Kirche im Willen Gottes, und daher nach biblischen Maßstab umzusetzen.

In Christus definiert Kirche neu – sie berücksichtigt biblische Aspekte die bisher einfach ignoriert wurden und fordert.
Die In Christus Vision ist eine Vision die sich leicht umsetzen lässt. Es erfordert allerdings ein radikales Umdenken
und vielerlei Erkenntnisse und Verstand. Ohne den Hl. Geist wird man die Vision in seiner ganzen Tragweite nicht erkennen können.
Aufgrund der massiven Andersartigkeit der Struktur – nämlich
ist es notwendig die Gemeinschaft neu zu Gründen, das traditionelle Gemeinden schlichtweg überfordert von den
Anspruch der Gemeinde in Christus wären. Zudem gilt das „neuer Wein“ – d.h. neutestamentliche Gedanken nicht in
alten Schläuchen Platz hat.